DREILÄNDERECK

BAY.WALD1

Bayerischer Wald
Endlose Wälder, mächtige Bergrücken, sanfte Kuppen, kleine Bergseen und zarte Nebelstreifen in der Dämmerung…  So zeigt sich der Bayerische Wald – die größte Waldlandschaft Mitteileuropas.
Zwischen Donau, Böhmerwald und der österreichischen Landesgrenze breitet sich der Bayerische Wald auf rund 6.000 Quadratkilometern aus.

Passau – „Die drei Flüsse Stadt“
PASSAU3Drei Flüsse aus drei Himmelsrichtungen – aus dem Norden die Ilz, aus dem Süden der Inn und aus dem Westen die Donau – machen die Landschaft am „Dreiflüsseeck“ zu einer einzigartigen Schönheit.
Die Stadt wurde im Laufe der Jahre mehrmals von Überschwemmungen und Bränden heimgesucht.
1662 legte ein Brand die gesamte Stadt in Schutt und Asche. Italienische Baumeister bauten die Stadt im 17. Jahrhundert wieder auf und verliehen ihr ihr heutiges südländisch anmutendes barockes Aussehen.
Zu einem der größten Highlights der Altstadt zählt der St. Stephan Dom, der die größte Domorgel der Welt beherbergt und sich majestätisch im Zentrum der Altstadt erhebt.
Die charmante „3- Flüsse – Stadt“ – Passau ist dank ihrer Schönheit, Geschichte und Kultur immer eine Reise wert!

Linz
LINZ2Linz die „Grüne Stadt“ an der Donau ist Landeshauptstadt Oberösterreichs.
Mit ihrer barocken Architektur, dem lebhaften Altstadtviertel, dem Hauptplatz und der vielfältigen Museen, hat sich Linz zu einem kulturellen Magneten an der Donau entwickelt.
Dank der gut erhaltenen Altstadt mit ihren Geschäften, schönen Cafes, Konditoreien, historischen Bauten und zahlreichen Veranstaltungen wird ein Bummel durch die Stadt zu einem abwechslungsreichen Vergnügen.
In Linz entstand im 18. Jahrhundert die weltberühmte Linzer Torte, deren Genuss auch Sie sich nicht entziehen sollten, wenn Sie die Stadt mit allen Ihren Sinnen erleben möchten.

Ausflugsmöglichkeiten

 
 
  • BAYERISCHER WALD & BÖHMERWALD  & MOLDAUSTAUSEE – STAUSEE LIPNO
  • „DREI FLÜSSE STADT“ – PASSAU
  • LINZ
  • BÖHMISCH KRUMAU (Český Krumlov)